Kinderessen

Es gibt ein Gericht, das verlange ich immer wieder vom Prinz, wenn er nicht weiss was er kochen soll. Er kocht es leider nicht immer. Leider. Aber man kann ja auch nicht immer das Gleiche essen. Jedenfalls ist es mein absolutes WW-Lieblingsgericht, auch wenn man es eigentlich eher in der Kategorie Kindergeburtstag ablegen müsste. Aber das stört mich nicht. Ich präsentiere also heute:

Würstchenpfanne (2 Personen)

  • 150gr Nudeln (Wir haben immer Fusilli oder WuerstchenpfanneHörnchen)
  • Salz/Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 2 Paprika (rot/gelb)
  • 1/2Tl Öl
  • 50gr TK Erbsen
  • 100ml Tomatensaft
  • 1EL Ajvar
  • 2El Creme Légère
  • 2 frische Tomaten in Würfel geschnitten
  • 1 Wiener Würstchen (oder wie man hier sagt 1 Saiten Würstchen)

Zuerst die Nudel gar kochen. Während die im Wasser sind Zwiebel und Paprika in Würfel und Würstchen in dünne Scheiben schneiden. Anschliessend alles in einer Pfanne mit dem Öl ca. 5Min. anbraten. Dann die Erbsen dazu geben und mit dem Tomatensaft ablöschen. Ajvar und Créme légère einrühren. Wer mag kann noch ein bisschen Petersilie dazu geben. Die Tomaten mit den Nudeln untermischen und mit Salz/Pfeffer abschmecken. FERTIG!

Durch die Nudeln macht alles super-satt und hat insgesamt ca. 10PP.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s