Kartoffel-Pfirsich Curry mit Erbsen

Für 1 Person/ 7 P

4 festkochende Kartoffeln
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 TL Öl
100gr Erbsen (TK)
Salz/Pfeffer
1 TL Currypulver
125 fettarme Milch
150 ml Brühe
1/2 TL rote Currypaste
4 Pfirsichhälften (Dose ohne Zucker)
1 EL Magerquark

Kartoffeln und Schalotten in kleine Würfel schneiden, Knoblauch zerdrücken, Öl im Topf erhitzen. Alles und die Erbsen ca. 5 Min. andünsten. Mit Salz/Pfeffer würzen und Curry bestäuben. Mit Milch und Brühe ablöschen, Curry-Paste einrühren und ca. 15 Min. cremig köcheln lassen. Pfirsich in Würfel schneiden , untermischen und mit Salz/Pfeffer abschmecken. Mit Joghurt Topping servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s